Welche alternativen Behandlungen sind versichert?

Die Tarife der Ambulant-Serie sehen Leistungen für alternative Medizin und Naturheilkunde vor. Darunter fallen Behandlungen durch den Heilpraktiker und Naturheilkunde durch Ärzte. Außerdem alternative und ärztlich verordnete Arzneimittel der Naturheilkunde.

Wir erstatten alle Leistungen, die in der Gebührenordnung für Heilpraktiker (GebüH) enthalten sind. Dies betrifft auch Leistungen aus dem Hufelandverzeichnis. Für Naturheilkunde beim Arzt leisten wir bis zum Höchstsatz der Gebührenordnung für Ärzte (GOÄ).

Wir übernehmen ebenfalls Leistungen für nicht wissenschaftlich anerkannte Behandlungen. Beispielsweise:

  • Schmerzakupunktur
  • Chiropraktik
  • Osteopathische Behandlung
  • Homöopathie
  • anthroposophische Medizin
  • Phytotherapie
  • Neuraltherapie
  • Eigenbluttherapie
  • Atemtherapie
  • Schröpftherapie
  • Bewegungstherapie
  • Massagen
  • Elektrotherapie
  • Hydrotherapie
  • Thermotherapie
War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 0 fanden dies hilfreich